Navigation auf uzh.ch

Suche

Citizen Science Zürich

Projekt «SchweinErleben»

Erforsche, wie Schweine leben!

Wie viel Wildschwein steckt noch in unserem Hausschwein? Diese Frage erforschen wir im Projekt «SchweinErleben». Wir – das ist das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) zusammen mit Citizen Science Zürich. Wir möchten herausfinden, wie sich Hausschweine in einer natürlichen Umgebung mit Wald, Wiese und Suhle verhalten. Dieses Wissen wird uns helfen, die Haltungsbedingungen von Schweinen – und damit das Wohlergehen dieser aussergewöhnlich intelligenten und spannenden Tiere – zu verbessern. Nur wenn wir wissen, was sie gerne und oft tun, können wir ihnen das auch im Stall ermöglichen.

Um mehr über das natürliche Verhalten der Hausschweine zu lernen, beobachten wir eine Gruppe von drei Sauen und ihren Ferkeln während drei Jahren. Sie leben in einem Freigehege im Kanton Luzern und werden dort von über 20 Kameras überwacht. Die Kameras zeichnen auf, wie die Schweine schlafen, säugen, im Wald Futter suchen, spielen, kämpfen oder sich im Schlamm suhlen.

Am Projekt teilnehmen

Kannst Du Dich für Tierdokumentationen begeistern? Möchtest Du mehr über Schweine erfahren, die wir ja im Alltag kaum zu Gesicht bekommen? Dann freuen wir uns über Deine Unterstützung. Wir suchen Menschen, die uns helfen, kurze Videosequenzen von den Schweinen aus dem Gehege zu beurteilen. Dir werden jeweils 10-sekündige Videoclips gezeigt und anschliessend ein paar Fragen zum Verhalten der Schweine gestellt. Auf unserer Webseite findest Du ein kurzes Videotutorial, in welchem genau erklärt wird, worauf Du achten solltest.

Als Verhaltensforscher*in in unserem Projekt lernst Du mehr über das natürliche Verhalten der Schweine. Vielleicht entdeckst Du auch lustige Szenen oder einen Fuchs, der durchs Gehege huscht. Auf jeden Fall warten auf die fleissigsten Forscher*innen tolle Preise: beispielsweise eine Führung bei den Schweinen vor Ort, begleitet von Schweineexpert*innen, oder Produkte vom Panoramahof. Teilnehmen können alle interessierten Personen ab 10 Jahren.

Alles klar? Mit dem folgenden Link kannst Du gleich loslegen: citizenscience.ch/schweinerleben/de

Weiterführende Informationen

Kontakt & Webseite

Mirjam Holinger, Dr. sc. ETH
Co-Leitung Gruppe Tierhaltung & Tierzucht
FiBL Schweiz

Tel. 062 865 72 24
mirjam.holinger@fibl.org

Webseite «SchweinErleben»
Im Projekt mitmachen

News: Wie viel Wildschwein steckt in domestizierten Schweinen?

Im Rahmen des Projekts «SchweinErleben» sind interessierte Personen eingeladen, kurze Videosequenzen von den Schweinen aus dem Freigehege auf dem Panoramahof in Meggen (LU) zu beurteilen.

Zum Artikel